Auktionshaus Demessieur

 

 

 

 

 

Keine Slide-Show Bilder ausgewählt

 

Nächste Auktion:

 

Am Samstag,

den 02.12.2017 ab 11:00 Uhr.

 

 

Vorbesichtigung:

 

24.11.17 bis 30.11.17

tägl. von 11:00 Uhr bis18:00 Uhr

auch Sonntags.

 

Aus einer hochwertigen Sammlung

bieten wir eine außergewöhnliche Collection

monumentalerBronzen aus Benin an.

 

Insbesondere im Bereich der Gemälde haben wir die Möglichkeit viele Objekte anbieten zu können. Zu den angebotenen Malern gehören: Jan Cybis, Teodor Axentowicz, Anton van Dyck, Max Hänger, Walter Heimig, Arnegger, Mulley, Carl Hilgers, Goya Umkreis, Ludwig Attersee und viele weitere. Hierzu gehören alte Meister der Niederlande ebenso, wie zeitgenössische Kunst oder die Maler der Düsseldorfer Schule. Mit ähnlich vielen Objekten treten wir im Bereich der Skulpturen auf. Hierbei haben wir Künstler vertreten wie: A. Pauli, Ernst Barlach, Merculiano, Rembrandt Bugatti, Auguste Rodin, Guiraud Rivière, Gregor von Bochmann und viele weitere.

 

Orden aus beiden Weltkriegen mit Urkunden, Schwerter, Alben und einiges mehr können wir als Militaria anbieten.

 

Bei der russischen Kunst fallen Gemälde von Katsmann und Kljun, ein monumentaler Kupferstich von P. S. Ivanov, Puschkinskij Petersburg sowie eine Ikone, Moskau aus dem 16. Jhdt. auf.

 

Im Bereich der Bronzen sind Stücke von Gregor von Bochmann, Bernauer, Haase, Hussmann und Schlotter zu nennen. Außergewöhnliches wie ein Transportschlitten, Standuhren oder Spielzeug aus vergangenen Zeiten stellen wir zur kommenden Versteigerung vor. 

 

Im Bereich der Asiatika bieten wir chinesisches Porzellan einer großen Sammlung an. Hierzu gehören Wrackfunde von Binh Thuan genauso wie Famille Rose, Famille Verte, Kangxi, Ming und Keramiken aus Kanton, um nur einige zu erwähnen. Ein Thangka aus Tibet oder Figuren aus Indochina gehören neben vielen anderen Objekten auch dazu. 

                 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitlicher Ablauf der Auktion                           Kostenlosen Katalog bestellen

 

 

 

 

 

 

Vorbesichtigungs- und Versteigerungsort:

 

Auktionshaus Demessieur

Friedrich-Ebert-Str. 9

40210 Düsseldorf

Tel.: 0211-93655885

Fax: 0211-93655886